Noch schnellere Produktion – Verarbeitung um 50 % gesteigert

Durch die Investition in neue Rollenverarbeitungsmaschinen konnte die Lieferzeit weiter reduziert werden.
Mittels variablen Einsatz der Technik, kann der Produktionsfluss, je nach Auftragslage, kurzfristig ver瓣ndert werden.

Die neuen Anlagen k繹nnen zum Teil im Non-Stopp-Betrieb produzieren.
Dabei wird eine 100 % Kontrolle des Druckbildes durchgef羹hrt. Die Fehlersensoren
reagieren sofort bei kleinsten Fehlern im Druckbild, bei Fehletiketten oder Bahnrissen.

p

Kai Pockrandt

Als kleines mittelst瓣ndiges Unternehmen k繹nnen wir uns durch die neue Technik weiter von unseren Mitbewerbern absetzen, so dass unsere Marktchancen deutschlandweit steigen. Unsere Kunden sch瓣tzen besonders die schnelle und professionelle Zusammenarbeit mit uns.